Pressearbeit für den Hamburger CARLSEN Verlag

2019-07-21T17:15:15+02:00Mittwoch, 24. Februar 2016|

Der Hamburger CARLSEN Verlag hat mich beauftragt, ab sofort regelmäßig Pressearbeit für ausgewählte Titel aus dem CARLSEN-Markenprogramm zu machen. Los ging es in dieser Woche mit dem zauberhaften Kindersachbuch "Ein Jahr in der Natur" von Kay Maguire und Danielle Kroll, das als "Coffee-Table-Book" auch Erwachsene begeistern wird.

Online-Shop-Plattform für Profi-Fotografen

2019-07-21T17:34:22+02:00Montag, 18. Januar 2016|

Die Plattform profi-fotos-online.com ist seit Jahresbeginn neu auf dem Markt. Fotografen können dort einfach und kostengünstig ihren eigenen Online-Shop mit exklusiven Zugängen für ihre Kunden einrichten. profi-fotos-online.com übernimmt die komplette Bestell- und Zahlungsabwicklung sowie auf Wunsch auch die Produktion und den Versand der Fotos. Zum Start der Plattform habe ich die Auftaktmeldung geschrieben.

1. Süddeutscher Kongress für Mitarbeiter-Begeisterung

2019-07-21T17:35:07+02:00Freitag, 8. Januar 2016|

Nach zwei Norddeutschen Begeisterungs-Kongressen in Osnabrück und Oldenburg und einem Westfälischen Kongress in Münster will das Veranstaltungsteam von WIESE Marketing jetzt auch im Süden der Republik durchstarten. Am 25. Januar findet in der Kleinen Olympiahalle in München der "1. Süddeutsche Kongress für Mitarbeiter-Begeisterung" statt. Als Referenten haben u.a. die Top-Personal-Professoren Prof. Dr. Armin Trost und Prof. Dr. Uwe P. Kanning, Management-Trainerin Sabine Asgodom, Vertriebs-Recruiting-Profi Dirk Kreuter, „Female Speaker of the Year“ Daniela Ben Said, die Top-Personaler und Blogger Jörg Buckmann und Gero Hesse sowie Führungskräfte-Trainer und Zehnkämpfer Frank Busmann zugesagt.

Crowdfunding für das Hamburger Design-Startup Lightboys

2019-07-21T17:36:21+02:00Dienstag, 8. Dezember 2015|

Nach den erfolgreichen PR-Kampagnen für Smartview360 und Lampuga übernehme ich mit den Lightboys zum dritten Mal die PR für ein Startup, das sein Geschäft per Crowdfunding ausbauen will. Alle drei vertrauen dabei auf die Plattform Seedmatch.de, die ihrem Launch im August 2011 bereits 82 Finanzierungsrunden erfolgreich durchgeführt und fast 25 Millionen Euro für Startups zusammengetragen hat.

Die Lightboys aus Hamburg haben mich mit der Pressearbeit zur Crowdfunding-Kampagne sowie zur begleitenden Roadshow beauftragt. Am 10. Dezember geht es los.

Ursachenstiftung bringt Jungs an die Werkbank

2019-07-21T17:44:38+02:00Donnerstag, 12. November 2015|

Die Osnabrücker Ursachenstiftung setzt sich mit ihrer „GenerationenWerkstatt“ schon seit 2008 dafür ein, eher leistungsschwache Jungen zwischen 12 und 15 in ihren Talenten zu fördern und für handwerkliche Berufe zu begeistern. Im Rahmen von langfristig angelegten, unterrichtsbegleitenden Praktika lernen die Jungen einen Handwerksbetrieb in ihrer Nähe kennen. Sie werden dabei von erfahrenen Mitarbeitern mit einem eigenen Projekt betraut, das sie weitgehend eigenständig umsetzen.

Seit Anfang November bin ich als freie Pressereferentin für die Ursachenstiftung tätig und berate das Team in Sachen Pressearbeit und Social Media.

Stefan Gemmel stellt neuen Leseweltrekord auf

2019-07-21T17:45:20+02:00Montag, 28. September 2015|

Stefan Gemmels Leseweltrekord 2012 mit über 10.000 Kindern auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz war eins meiner allerersten Projekte als selbständige Pressereferentin. Umso mehr freute es mich, dass ich bei seinem neuen Rekordversuch in diesem Jahr wieder an seiner Seite sein konnte.

Verleihung der Theodor-Fuendeling-Plakette an Dr. Georg Ruppelt

2019-07-21T17:46:25+02:00Donnerstag, 27. August 2015|

Am Mittwochabend wurde Dr. Georg Ruppelt, der Direktor der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover mit der Theodor-Fuendeling-Plakette des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Nord e.V., ausgezeichnet. Der Gründer der Akademie für Leseförderung erhielt den Preis in Würdigung seiner Verdienste um die Buchkultur und für sein soziales Engagement. Die Laudatio auf den Preisträger hielt Dr. Elisabeth Niggemann, Generaldirektorin der Deutschen Nationalbibliothek.

Crowdfunding für das Lampuga-Elektrosurfboard

2019-07-21T17:47:21+02:00Dienstag, 25. August 2015|

Das Hamburger Startup Lampuga wollte im August 2015 eine Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Seedmatch.de starten, um Investoren für ihre elektronischen Surfboards zu gewinnen. Dafür suchten die drei jungen Gründer Benjamin Könnten, Olaf Jacobsen und Marc Hammerla kurzfristig jemanden, der ihre Unternehmensgeschichte spannend und überzeugend erzählen konnte.

Meine Ausarbeitungen von Investmentstory und Businessplan trafen ins Schwarze, sodass die Kampagne noch rechtzeitig starten konnte und unmittelbar Investoren auf den Plan rief. Parallel dazu beauftragte mich Lampuga mit der Pressearbeit zur Kampagne. Daraufhin berichteten unter anderem Bild Hamburg, Stern und RTL.

Theodor-Fuendeling-Plakette 2015 geht an Dr. Georg Ruppelt

2019-07-21T17:48:22+02:00Sonntag, 29. März 2015|

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Niedersachsen-Bremen, verleiht seit 2013 jährlich den Kulturpreis Theodor-Fuendeling-Plakette und ehrt mit dieser Auszeichnung Personen, die sich in besonderer Weise Verdienste um die Leseförderung erworben und sozial engagiert haben. Der Preisträger in diesem Jahr ist Dr. Georg Ruppelt, Direktor der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover. Die Auszeichnung wird am Mittwoch, 26. August 2015 – dem „Geburtstag“ des Landesverbandes – in Hannover verliehen. Die Laudatio hält Dr. Elisabeth Niggemann, Generaldirektorin der Deutschen Nationalbibliothek.